Konditionen für Trauringe
Startseite >
Blog > Heiraten einfach gemacht – Hochzeit planen mit Google

Heiraten einfach gemacht – Hochzeit planen mit Google

13. März 2012 · Keine Kommentare


Der Termin für Ihre Hochzeit steht fest. Nun gibt es ganz schön viel zu tun: die Gästeliste zusammenstellen, die passenden Räumlichkeiten aussuchen, die Feier planen, Einladungen schreiben… Doch wie im ganzen Alltagsstress auch das noch unterbringen? Einen Hochzeitsplaner  können sich sicher die wenigsten leisten.

Hochzeit planen mit dem Google Hochzeitsplaner

Seit Anfang des Jahres gibt es für alle Heiratslustigen von Google die englischsprachige Seite „Google for Weddings“, auf der verschiedene kostenfreie Google Tools zusammengestellt sind, die bei der Hochzeitsplanung ein wenig helfen sollen.

Kreieren Sie Ihre eigene Hochzeits-Website

Wir wäre es mit einer Hochzeitseinladung der etwas anderen Art, zum Beispiel in Form einer eigenen Website? Auch nach der Hochzeit eignet sich eine Website hervorragend, um sich bei den Gästen mit einer Zusammenstellung der schönsten Bilder und Impressionen ganz herzlich zu bedanken.

Mit Hilfe von „Google Sites“ können Sie einfach und bequem Webseiten rund um Ihre Hochzeit erstellen. Ihnen stehen verschiedene Designs zur Verfügung, aus denen Sie zusammen mit Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten Ihr persönliches Wunschdesign auswählen können. Ob romantisch, klassisch oder edel – da ist für jeden Geschmack etwas dabei:

Hochzeits-Website kreieren mit Google Site Lily

Hochzeits-Website kreieren mit Google Site Tropical

Hochzeits-Website kreieren mit Google Site Elegant


Manchmal sagen Bilder mehr als Worte…

Oder bevorzugen Sie doch die klassische Einladungskarte, vielleicht mit einem schönen Bild von Ihnen und Ihrem Schatz?

Mit dem kleinen Online-Tool „Picnik“ können Sie Ihre Fotos nach Herzenslust bearbeiten, optimieren und wunderschöne Einladungskarten erstellen und drucken lassen. Auch hierbei stehen Ihnen unzählige Formen und Designs zur Auswahl:

Hochzeit-Fotos bearbeiten und Einladungskarten erstellen mit Picnik

Hochzeit-Fotos Einladungskarten Picnik

 

Behalten Sie bei der Hochzeits-Planung den Überblick!

Adress-, und Gästelisten, ToDo-Listen, Musiklisten, Budgetplanung – gar nicht so einfach, hier noch den Überblick zu behalten.

Mit dem Tool „Google Docs“ können Sie verschiedene Tabellen und Listen anlegen, die online abgespeichert werden. So können Sie Ihre Dokumente auch von unterwegs bei Bedarf jederzeit abrufen und bearbeiten.


Ein Bilderalbum für Freunde und Bekannte…

Sie haben so viele schöne Fotos von Ihrer Hochzeit, die Sie Ihren Freunden und Bekannten natürlich nicht vorenthalten möchten?

Bei „Picasa“ können Sie einfach und bequem Online-Fotoalben erstellen und diese mit all Ihren Lieben teilen.

Für die vier Tools benötigen Sie lediglich ein Google Konto und schon kann es losgehen. Den Google Hochzeits-Planer finden Sie hier:
Google for Weddings

Mit einem Google-Konto können Sie auch die Firmen bewerten, die Ihnen bei Ihrer Hochzeit geholfen haben. Sehen Sie hier einige Google-Bewertungen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei den Vorbereitungen für Ihren großen Tag.
Bettina Beran & das Trauringwelt-Team

Kategorie(n): 1. Allgemein · 6. Hochzeitsplanung


0 Antworten bis jetzt ↓

  • Aktuell wurden noch keine Kommentare hinterlassen...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre eMail wird nicht veröffentlicht.
Ihr Kommentar wird nach kurzer Prüfung auf eine Scherzeingabe freigegeben.

Vielen Dank für Ihren Beitrag!